Was braucht man, wenn man einen Drachen-Roman schreiben will? Das hier …

Zur Einstimmung auf meinen Drachenroman, den ich in 2019 rausbringen möchte, habe ich mir das perfekte Arbeitsgerät zugelegt. Nicht, dass ich das ganze lange Buch mit einem Kuli vorschreiben würde … nein, das wäre mir dann doch zu anstrengend. Aber die ersten Notizen, die Gedankenblitze, der Plot, das Gerüst der Geschichte, die Personen und, und, und … das werde ich handschriftlich machen mit diesem Kuli Model „Dragon“ von Franz Zetzl. Ich kann diesen kleinen Handwerksbetrieb nur wärmstens empfehlen.

„Mit meinen Händen gefertigt – für Ihre Hände gemacht!“ (Franz Zetzl)

www.gedrechselte-unikate.de

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar