Das neueste Märchen – Träger der Rose

Ulrike aus Hamburg verfasste eine Rezension zu Träger der Rose.  Verzauberung pur 13. Dezember 2017 Von Anfang bis zum Ende erliegt man einem Märchenzauber. Die sagenhafte Wortwahl läßt Bilder wie im Film entstehen. Der kleine Held zweifelt und schafft seine Aufgabe trotzdem. Selbstzweifel sind hinderlich, bei sich und seinem Instinkt zu bleiben ist der Weg zum Erfolg. Ein…

Weiterlesen

Neuigkeiten zu den Märchen, Stand Oktober 2017

Das Märchen „Seerosenzauber“ hat diesen Monat ein neues Cover bekommen, heller, freundlicher. Warum? Weil es sich, trotz positiver Leserstimmen, weitaus weniger verkauft als „Salzrose“ oder „Lavendelpferd und Roseneinhorn“. Hier das neue Cover, wie es strahlt und funkelt!             Nun hoffe ich, dass sich viele neue Leser finden.      …

Weiterlesen

Märchen! Wer liebt sie nicht …

Ich liebe Märchen. Nicht alle, aber viele. Einige davon befeuern insbesonders meine Fantasie und Schreiblust. Und so entstand der Wunsch in mir, eine ganze Reihe davon herauszubringen. 7 Stück mit jeweils 7 Kapiteln. Warum? Weil die Sieben eine der „magischen Zahlen“ ist. Das erste Märchen ist inspiriert von Schneeweißchen und Rosenrot. Meine Version trägt den…

Weiterlesen

Einfach märchenhaft! Bücher von Gaby Wohlrab und Isabell Schmitt-Egner

Meine Silberfedernschwestern sind unter die Märchenerzähler gegangen, und das sehr erfolgreich mit zeitweiligem Aufenthalt in den TOP 100 bei Amazon. Ich bin richtig stolz auf die beiden. Zusammen bringen sie eine Märchen-Reihe heraus, Gaby macht den Anfang mit dem STURMPRINZ. Spannend, tragisch und mit der richtigen Portion Rosen-Romantik. Sind die Cover nicht märchenhaft schön?  Ich bin…

Weiterlesen

Einblick in die Lektoratsarbeit („Nebelring“)

Nebelring und ich – wir sind langsam zueinandergekommen. Band 1 habe ich gelesen und rezensiert. Ich fand (und finde), dass er kleine, schriftstellerische Schwächen hat, aber, dass in der Autorin echtes Potenzial liegt, war mir damals schon klar. Und ich habe mich nicht getäuscht. Ab Band 3 bin ich die offizielle Lektorin für den Nebelring…

Weiterlesen

Midir, Sohn der Götter Danu und Dagda

1 Ich durchschreite das Weltentor. Blaue Blitze züngeln über meinen Körper, für den Bruchteil eines Momentes. Dieses Mal bin ich nur zu meinem Vergnügen auf der Erde, ohne Auftrag der Muttergöttin Danu. Auch Vater Dagda hat keinen Auftrag für mich. Ich nehme die Gestalt eines kräftigen jungen Mannes an, rothaarig, damit ich wie ein Ire…

Weiterlesen

Buchvorstellung „Kristallseelen“ anlässlich einer Facebook-Buch-Party von Ireen Bow („Nebelring – Die Erinnerung der Unsterblichen“)

Liebe Partygäste, Ireen Bow hat mich eingeladen, meinen Fantasyroman „Kristallseelen“ vorzustellen, wofür ich ihr meinen Dank aussprechen möchte. Zunächst bringe ich euch die wichtigsten Protagonisten etwas näher, eine Beschreibung der Figur plus Zitat*** aus einem Kapitel.     Der erste Protagonist, dem ihr im Buch „Kristallseelen“ begegnen werdet, ist Bolda, ein Jugendlicher, der gerade auf…

Weiterlesen

Ich kauf mir eine schöne Truhe!

Ja, ich werde mir ein Behältnis zulegen für einen besonderen Zweck. In letzter Zeit hat es angefangen: Ich bekomme kleine Geschenke von den Fans meiner Bücher! Ich kann es kaum in Worte fassen, wie sehr mich das anrührt. Eine Dame, die von „Miras Welt, Engelshauch und Kaffeeduft“ tief berührt war, schickte mir ein Buch mit…

Weiterlesen